• FC 64 Kirchberg Tennis

Hatttrick für Andreas Königseder im Einzel und im Doppel



Bei den im Juli durchgeführten Vereinsmeisterschaften der Abteilung Tennis des FCK konnte sich zum dritten Mal in Folge Andreas Königseder im Einzel und im Doppel durchsetzen und die Titelkämpfe für sich entscheiden. Bei der Siegerehrung bedankte sich Abteilungsleiter Erwin Mauerer bei allen Akteuren für ihren fairen und sportlichen Einsatz. Dabei hob er besonders hervor, dass die Spiele um die Vereinsmeisterschaft alljährlich ein besonderes Highlight im Vereinsleben darstellen.

Weitere Ergebnisse:

Herren A: Andreas Königseder vor Robert Sagmeister und Lothar Heller

Herren B: Helmut Matheis vor Rudi Aigner und Josef Zellhuber

Damen: Vereinsmeisterin Stefanie Grubwinkler vor Viola Richter und Marille Scholz

Damen Doppel: Maria Hauser/Helga Richter vor Elfriede Zellhuber/Traudl Hauser und Marille Scholz/Elise

Grubwinkler

Herren Doppel: Andreas Königseder/Erwin Mauerer vorJosef Zellhuber/Rudi Beisl und Helmut Hauser/

Rudi Aigner

#VM #Turnier

2 Ansichten

© 2014-2019 by FC Kirchberg Abteilung Tennis

  • Facebook
  • Instagram